trm tankservice rhein-mosel GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Neutankanlagen

Tankbau


Die sichere Heizöllagerung


Die moderne Form der Heizöllagerung zeigt sich in einer neuen Generation von Heizöltanks. Der entscheidende Schritt zu mehr Sicherheit ist die Doppelwandigkeit der Behälter. Sozusagen ist hier die erforderliche Auffangvorrichtung in Form eines Außenmantels vorhanden. Optische sowie optisch und akustische Leckanzeiger zeigen evtl. Undichtigkeiten des Innenbehälters an.


Verschiedene Tankgrößen und –maße ermöglichen die individuell erforderliche Heizöllagermenge. Unterschiedliche Aufstellvarianten sorgen für eine optimale Raumausnutzung. Die Tanks können jeweils in Reihen-, Winkel- und Blockaufstellung montiert werden.

Bis zu einer Menge von 5000 Litern dürfen solche Tanks direkt im Heizraum aufgestellt werden ohne zusätzliche Abmauerung und ölfesten Anstrich (1 m Abstand zum Kessel).

Heizöltanks aus Glasfaser-Kunststoff (GFK) erfüllen ähnliche Standards. Sie dürfen trotz einwandiger Ausführung ebenfalls ohne zusätzlichen Auffangraum aufgestellt werden.


Bestmögliche Raumausnutzung bietet der Sicherheitstank von
trm tankservice rhein-mosel GmbH. Dieser wird in baufertigen Einzelblechen geliefert und vor Ort verschweißt. Somit stellen Treppenhäuser oder Kellerabgänge kein Problem dar. Der standortgefertigte Profilblechtank wird mit einer Leckschutzauskleidung in Verbindung mit einem Leckwarngerät mit optischer und akustischer Alarmgabe ausgestattet.


1.

2.

3.


Leckanzeigegerät

Kunststoffinnenhülle

Zwischenlage aus
Schaumstoff/ Vlies


Der Tank wird individuell maßgefertigt in den jeweiligen Lagerraum eingebaut und ist mit allem ausgestattet, was die Heizöllagerung sicherer macht:

Grenzwertgeber

Füll- und Entlüftungsleitung

Saugkombination und Rücklaufleitung

Inhaltsanzeiger

Großer Einstiegsdom für einfache Revision

Falls im Haus kein Platz für Heizöltanks vorhanden ist, bietet ein Außentank die Lösung. Doppelwandig und mit Leckanzeiger ausgerüstet erfüllt er die sicherheitstechnische Anforderungen des Gesetzgebers an die Heizöllagerung.
Verschiedene Größen von 3,000 Liter - 100.000 Liter ermöglichen die individuelle Bedarfsdeckung.

Doppelwandige Erdtanks

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü