trm tankservice rhein-mosel GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Antiheberventil

Tankbau
 


Antiheberventile dienen als Schutzvorkehrung gegen selbsttätiges Leerlaufen von Öllagerbehältern über die Saugleitung. Dies kann immer dann passieren, wenn das höchstmögliche Heizölniveau im Tank höher ist als der tiefste Punkt der Saugleitung. Bei einer Undichtigkeit in der Saugleitung kann in diesem Fall durch Saugheberwirkung Heizöl selbsttätig aus dem Heizöltank auslaufen.

Als Antiheberschutz werden sog. Membran-Antiheberventile (MAV),
Kolben-Antiheberventile (KAV) oder Magnetventile mit wasserrechtlicher Bauartzulassung oder behördlicher Eignungsfeststellung eingebaut.

Membran-Antiheberventil (MAV)

Kolben-Antiheberventil (KAV)

Magnetventil Vakumat

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü